07.05.2010, 19.20 Betrieb der Skimmerpumpe

 

ELW, TLF16/25, RW-K, VRW, GW-N fahren an den Regen bei der Florian-Geyer-Brücke. Nach einer Erklärung der neu beschafften Skimmerpumpe und ihrer Funktion wird anfänglich der Leitungsaufbau von Combi-Skimmer bis zur Skimmer-Pumpe erläutert, dann die Leitung aufgebaut und der Skimmer in den Fluß Regen eingebracht..
Die Leitung wird in Betrieb gesetzt. Nach Übungsende werden weitere Funktionen an der Pumpe erläutert, die Pumpe entwässert, die Leitung abgebaut.

Währenddessen übt eine weitere Gruppe den Aufbau von tragbaren Leitern. Das LF 16/12 fährt dazu den Luitpoldturm an.
Alle Kräfte rücken nach 1 1/2 Stunden ein.