27.01.2012, 19.10 Messungen ABC - Fotos

3 Der Übungsabend steht unter dem Zeichen der Messtechnik. In zwei Gruppen werden alle Messgeräte erläutert, Wissen aufgefrischt und der Gebrauch geübt. Die erste Gruppe behandelt die radiologische Ausstattung. Dort werden Filmdosimeter als Teil der Personendosimetrie, Dosisleistungsmessgeräte, Dosisleistungswarngeräte behandelt. Der Gebrauch von Kontaminationsnachweisgeräten wird beübt. Außerdem werden die unterschiedlichen Sonden gezeigt. Ein weiterer Punkt behandelt die Messung mit Hilfe des Chip-Mess-Systems.
Die zweite Gruppe wird parallel dazu in der Messtechnik des GW-Mess unterwiesen. Dazu werden Funktion des IMS und PID  - Messmöglichkeiten und -grenzen dokumentiert sowie Mess-Strategien angesprochen. In einem weiteeren Schritt werden die Messgeräte EX-OX-TOX behandelt.
Die Gruppen wechseln im Stundentakt. Der Ausbildungsabend endet nach zwei Stunden.