28.10.2013 19.00 Messkomponente des ABC-Dienstes in Waldmünchen

Eine Abordnung der Messkomponente rückt mit dem GW-Mess der Feuerwehr Cham zu einer Gefahrgutschulung der Feuerwehr Waldmünchen aus.  Im Laufe des Abends werden ca. 20 Kameraden zuerst in einem theoretischen und im Anschuss in einem praktischen Teil direkt am Fahrzeug in die komplette Mess- und Probennahmeausstattung des GW - Mess eingewiesen.  Der Schulungsabend endet mit regen Gesprächen zum Thema Gefahrgut. 
Die Chamer Kräfte rücken nach 4 Stunden an der Wache ein.