16.11.2013, 16.00 Leistungsprüfung THL - FotosLP THL

Nach relativ kurzer, aber gründlicher Vorbereitungszeit legte eine gemischte Gruppe der Chamer Feuerwehr vor dem Wertungsgremium der Inspektion Cham die Prüfung mit Bravour ab.
Die Annahme sah einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person vor. Es galt, nach Vorgabe tätig zu werden: Zugang zum Verletzten und dessen Betreuung, Betrieb von Stromerzeuger, Hydraulikpumpe, Flutlichtstrahlern,Kabeltrommel, Aufbau des Brandschutzes, Absicherung der Einsatzstelle, Betrieb von Schere, Spreizer, Rettungszylinder vorbereiten.
In der Abschlußprüfung wurde nicht mit Lob gegeizt und anschließend die Abzeichen übergeben.