08.12.2006, 16:30 Uhr Räumungsübung Bank 

  Nach Vernebelung eines Treppenhauses einer großen Bank löst die Brandmeldeanlage aus, die Brandschutztüren schließen. Das Personal verlässt geordnet das Haus und trifft sich am Sammelpunkt.
Von der nahe gelegenen Feuerwache Cham rücken der KdoW, DLK 23-12, GW-Licht aus.
Der GW-Licht leuchtet aus. Die DLK 23-12 rettet zwei Personen aus den oberen Stockwerken.
Nach 45 Minuten ist die Übung vorbei, es folgt eine Nachbesprechung.

Das Personal rückt nach über einer Stunde ein.