28.11.2009, 09.50 Vorführung Brandsimulationsanhänger 

Anlässlich der Übergabe eines Brandsimulationsanhängers an den Bezirksfeuerwehrverband Oberpfalz kamen die Feuerwehrführungskräfte der Oberpfalz im Rahmen ihrer Tagung auf den Volksfestplatz Cham, wo durch Kräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg und durch eine Staffel der Feuerwehr Cham verschiedene Brandformen vorgeführt wurden.
Nach den offiziellen Teil, in dem der KBR des Lkr. Cham H. Johann Weber die Ehrengäste, Führungskräfte und Feuerwehren begrüßte, erläuterte der Leiter der BF Regensburg, H. Johannes Buchhauser die Anlage und moderierte die Veranstaltung
Das TLF 16/25 war dazu ausgerückt, ein Trupp unter PA nahm nun ein Hohlstrahlrohr vor und löschte nach und nach Brände eines Bildschirms, einen Flächenbrand, kühlte das Umfeld eines Brandes einer Gasleitung und schirmte die vorgehende Mannschaft ab, so dass die Leitung selbst abgeschiebert werden konnte.
Die Mannschaft rückte nach 2 Stunden ein.