15./16.09.2012 Tage der offenen Tür 2012 - Fotos

2


Zu den zwei Tagen der offenen Tür der Chamer Feuerwehr -einer festen Einrichtung seit vielen Jahren in Cham - kamen auch dieses Jahr wieder mehrere tausend Besucher. Geboten war wie alle Jahre für Jeden etwas - für die Kleinsten eine Malecke, für die Mutigeren eine Hüpfburg, für den feuerwehrlich interessierten Bürger der Einblick in die "roten Autos" und Boote. Für den, der eigentlich nur an Gesellschaft, interessanten Gesprächen und gutem Essen bei feinstem Wetter interessiert war, ließ vor Allem der Sonntag wenig Wünsche offen.

 Am Sonntag demonstrierten die Frauen des Fachbereichs Frauen des KFV Cham die Funktionsweise einer Wärmebildkamera - per Funk übertragen und damit gut zu sehen auf einem Großbildschirm. Gleich daneben war erneut die Polizei ein ebenfalls gut besuchter Partner. Zahlreiche Gespräche in und um die Geschwindigkeitsmessung wurden geführt bzw. konnten an einem aufgebauten Lasermessgerät selbst durchgeführt werden.