13.10.2007 Besichtigung Integrierte Leitstelle und BF Pilsen - Fotos

Besichtigung Integrierte Leitstelle und BF PilsenAm Samstag den 13.10.2007 besichtigte eine Gruppe der Feuerwehr Cham zusammen mit einigen Kollegen der Stadtteilwehr Chammünster die Integrierte Leitstelle in Pilsen sowie die Europawache der Berufsfeuerwehr Pilsen. Durch gute Kontakte zu Erwin Hornig (KBI Furth im Wald a.D.) konnte dieser als Reiseleiter gewonnen werden, bereits auf der Anfahrt nach Pilsen wurde allerlei wissenswertes über Land und Leute in Tschechien in Erfahrung gebracht, ebenso über die Entwicklung der Feuerwehr im Nachbarland.

In Pilsen angekommen wurde die Integrierte Leitstelle im Industriegebiet besichtigt, hier wurde uns die komplette Ausstattung mit Technik und Know How sowie Konzeption einer Integrierten Leitstelle in Tschechien detailliert erklärt auch wurde die Annahme eines Testnotrufes vorgeführt.

Besichtigung Integrierte Leitstelle und BF PilsenDas Mittagessen wurde zusammen mit einem Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle in der Brauerei Pilsen, in welcher das bekannte „Pilsener Urquell“ hergestellt wird, eingenommen. In persönlichen Gesprächen konnte das Erfahrene noch vertieft werden.

Im Anschluß wurde am Ortsende von Pilsen die erst 2003 eingeweihte Feuerwache „Europawache“ der Berufsfeuerwehr in Augenschein genommen werden, von dem großzügigen Raumangebot, den hellen und freundlichen Räumen und Hallen war man sehr angetan, auch konnte die Ausstattung überzeugen. Als Besonderheit wird auf dieser Wache ein VRW (Vorausrüstwagen für Verkehrsunfälle) sowie eine Drehleiter mit 52m Leiterlänge, ein Abrollbehälter Gefahrgut und ein Kranwagen vorgehalten.
Nach Besichtigung der kompletten Feuerwache wurde die Heimreise wieder angetreten.