03.04.2004, 17:33 Ölspur Rodinger Straße

Alarm für die Kleinalarmschleife "Tag I". Es rücken aus LF 16-12, GW-N, GW-L. Eine ca. 500 Meter lange frische Ölspur, die vom ehemaligen EZO-Gelände bis in den Kreuzungsbereich Werner-von-Siemens-Straße reicht, wird gebunden, von der Kehrmaschine des THW OV Cham gekehrt und durch den Stadtbauhof zahlreiche Warnschilder an den Einmündungen aufgestellt. Die Kräfte rücken nach einer Stunde ein.