13.05.2005, 15:17 Verkehrsunfall B85 Abzweigung Altenmarkt

Die Polizei Cham alarmierte über Basis Stufe 4 die Kleinalarmschleife Tag 2 zu einem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und PKW im Kreuzungsbereich der B85.
Die B85 mußte für die Landung des Rettungshubschraubers "Christioph 15" aus Straubing für ca. 30 Minuten total gesperrt werden, Bindemittel wurde aufgebracht und die Fahrbahn wieder gesäubert.
Zur Unterstützung bei den Absperrmaßnahmen wurde die Feuerwehr Altenmarkt nachalarmiert.
Im Einsatz war neben dem Vorausrüstwagen der GW-Nachschub sowie GW-Dekon mit Verkehrssicherungsanhänger. Nach 1 Stunde rücken die Kräfte wieder ein.