21.07.2005 17.52 Uhr, Verkehrsunfall Kothmaißling - Fotos

Über die Polizei Cham wurde nach Alarmstufe 5 "THL groß, eingeklemmte Person" die Feuerwehr Kothmaißling und Windischbergerdorf sowieVerkehrsunfall Kothmaißling der Rüstzug der FF Cham zu einem Verkehrsunfall an den Ortseingang von Kothmaißling alarmiert. Ein PKW war alleine beteiligt im Auslauf einer scharfen Rechtskurve von der Straße abgekommen und hatte sich in einer angrenzenden Wiese mehrfach überschlagen ehe er mit Totalschaden auf den Rädern zum stehen kam. Der Meldungseingang "Mehrere Verletzte, ggf. eingeklemmte Personen" bestätigte sich nicht, bei Eintreffen der Feuerwehr konnte sich die alleine im Fahrzeug befindliche Person eigenständig mit leichten Verletzungen befreien. Die auf der Anfahrt befindlichen Fahrzeuge konnten die Alarmfahrt abbrechen, die örtliche Feuerwehr leitete den Verkehr um und sicherte die Einsatzstelle ab.