02.08.2005, 19.14 Uhr Ölspur Stadtgebiet Cham

Die Polizei Cham alarmierte über Basis Stufe 4 kleine technische Hilfeleistung die Nachtschleife 2 der  FF Cham zu einer Fahrbahnverunreinigung im Bereich Straubinger Berg bis hin zur Unteren Regenstraße. Aus einem KFZ war Motoröl ausgetreten, die Fahrbahn auf einer Länge von ca. 300 m verschmutzt, die Ölspur wurde abgestreut, Ölspurschilder nach Weisung der Polizei aufgestellt, im Einsatz der GW-Nachschub, nach 1 Stunde rückt das Personal wieder ein.