20.08.2005, 23:56 Uhr, Cham Frühlingstraße, Regenbrücke - glatte Fahrbahn - Fotos
 
Ein alljährliches Ereignis  - witterungsabhängig unterschiedlicher Intensität  - erforderte einen Einsatz. ZahlloseEintagsfliegen Eintagsfliegen ließen sich auf dem warmen Teer in Ufernähe des Regens an der Frühlingstraße nieder, verendeten und wurden vom Verkehr zu einer breiigen, glatten Masse zerrieben. Der glatte Belag stellt sich dabei für Fahrzeuge als tückisch - auch weil jahreszeitlich unerwartet - dar.
Nach BASIS-Alarm Stufe 4 rückte die Alarmschliefe Nacht klein mit ELW 1, TLF 16-25, TLF 24-50 und VRW aus. Die Kärfte sicherten vorerst die Straße, reinigten den Belag an mehreren Stellen, desgleichen die Regenbrücke an der Stadtgrenze.
Nach einer Stunde rückten die Kräfte ein.