12.02.2006, 04:13 Verkehrsunfall B20 bei Abfahrt Kothmaißling - Fotos

Verkehrsunfall B20 KothmaißlingVermutlich wegen Straßenglätte geriet ein PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug kurz nach der Abfahrt Kothmaißling erst links, dann rechts gegen die Leitplanke und blieb dann auf der Straße stehen.
Nach Alarmplan rückten der Löschzug mit ELW, VRW, LF16-12, RW, GW-Nachschub und die  Feuerwehren Chammünster und Kothmaißling aus.
Die Absicherung übernahmen Kräfte aus Chammünster, die Ausleuchtung Kräfte aus Kothmaißling. Der Rüstzug Cham rückte nach 30 Minuten wieder ein.