26.06.2006, 16:26 Uhr Verkehrsunfall Rachelstraße/Parkstraße - Fotos

Verkehrsunfall Rachelstraße Die Rettungsleitstelle Regensburg fordert die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall im Stadtgebiet Cham nach. Im Kreuzungsbereich Rachelstraße/Parkstraße sind im Abbiegevorgang 2 PKW zusammengestoßen, 2 Personen wurden leicht verletzt, es tritt massiv Öl, Kühlflüssigkeit und Benzin aus. Die Einsatzzentrale der Feuerwehr Cham löst daraufhin über Basis Stufe 4 die Kleinalarmschleife Tag 1 aus. Vor Ort wird die Einsatzstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt, die Fahrzeugbatterien abgeklemmt, Bindemittel aufgebracht und wieder aufgenommen, Beschilderung nach Weisung der Polizei aufgestellt, die Kräfte rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein. Im Einsatz ELW 1 und LF 16/12.