30.09.2006  05.37 Uhr  Wasserschaden Schwalbenweg - Fotos

Wasserschaden SchwalbenwegMieter eines Mehrfamilienhauses im Chamer Stadtteil Janahof melden der Polizei einen massiven Wasserschaden, durch eine defekte Schlauchverbindung im Heizungskeller ist der gesamte Keller auf einer Fläche von mind. 100 m² ca. 5cm unter Wasser. Daraufhin wird die Kleinalarmschleife Nacht 2 der Feuerwehr Cham alarmiert, ELW und LF 16 verlassen die Wache. Vor Ort fordert der Einsatzleiter Aufgrund der Lage durch den GW-Nachschub noch weitere Wassersauger nach, insgesamt sind 4 Sauger im Einsatz. Die Kräfte rücken nach 2 Stunden wieder ein. Im Einsatz ELW 1, LF 16 und GW Nachschub.