26.02.200, 14:43 Brand einer Reinigungsanlage in einem Industriebetrieb - Fotos

Brand Reinigungsanlage in einem IndustriebetriebIn einem Industriebetrieb bricht an einer Reinigungsanlage ein Brand aus und droht auf einen daneben stehenden Tank mit fast 200 Litern Alkohol überzugreifen. Nach Alarmierung der Stufe 2 rücken neben dem Chamer Löschzug mit KdoW, TLF 16-25, TLF 24-50, DLK 23-12 weitere Stadtteilfeuerwehren an. Ein Trupp unter Atemschutz lokalisiert mit Hilfe der Wärmebildkamera in dem heißen verrauchten Raum rasch den Brandherd und löscht diesen mit über ein C-Rohr. Währenddessen wird die Umgebung des Brandherds mit einem Überdrucklüfter entraucht. Mehrere Temperaturmessungen zeigen rasch normale Temperaturen. Die Kräfte rücken nach einer Stunde ab.