22.04.2007 04:35 Uhr; Verkehrsunfall Frühlingsstraße - Fotos

Verkehrsunfall FrühlingsstraßeBeim Durchfahren einer 90° Kurve im Chamer Stadtgebiet bricht das Heck eines Fahrzeugs aus, der PKW dreht sich um seine eigene Achse und bleibt an einem Baumstumpf auf dem Bürgersteig hängen, der Fahrer wird dabei leicht verletzt. Durch den Aufprall wird die Ölwanne aufgerissen, Öl und Benzin laufen aus, die Kleinalarmschleife Nacht 4 der FF Cham wird alarmiert. Die Einsatzstelle wird abgesichert, Brandschutz sichergestellt, Batterie abgeklemmt, Ölbindemittel aufgebracht, Fahrbahn gereinigt, Beschilderung auf Weisung der Polizei aufgestellt. Im Einsatz LF 16/12 und GW-Nachschub. Die Kräfte rücken nach 30 Minuten wieder ab.