31.05.2007, 22:05 Garagenbrand Propsteistraße Cham - Fotos

Garagenbrand ChamNach gemeldetem Garagenbrand in einem Wohngebiet dichter Bebauung rückt der erweiterte Löschzug mit KdoW, ELW, TLF 16-25, DLK 23-12, LF16-12, TLFR 24-50 aus.
Vor Ort zeigt sich ein Brand in einer Garage im Unterzug eines Reihenhauses. Der vorgehende Trupp unter Atemschutz findet die brennende Verpackung einer Palette beladen mit Keramikmaterial. Der Brand ist mit einem C-Rohr rasch gelöscht, die auseinander geschichtete Ware zeigt rasch abnehmende Temperaturwerte. Messungen und Nachschau mit Wärmebildkamera bzw. mit Infrarot-Thermometer zeigen unbedenkliche Werte am Brandherd selbst und in seiner Umgebung.
Die Kräfte rücken nach 30 Minuten ab.