18.06.2007, 17:01 Schwerer Verkehrsunfall B 85 bei Ried - Fotos

Schwerer Verkehrsunfall B85 Neu bei RiedNach einem Zusammenstoß von zwei PKW wird nach Alarmstufe 5 - eingeklemmte Person - alarmiert. Neben einer Stadtteilfeuerwehr und einer Feuerwehr aus dem Umland rücken von der Wache Chamer der erweiterte  Rüstzug mit KdoW, VRW, LF16-12, RW2, GW-D mit VSA, GW-N aus.
Während die Straße vor dem Verkehr und zur Landung eines Rettungshubschraubers abgesichert wird, befreien weitere Kräfte den Verletzten mit Hilfe hydraulischen Geräts.
Ausgetretener Treibstoff wird mit Bindemittel aufgenommen, die Straße gereinigt.
Nach einer Stunde ist die Straße frei, die Kräfte rücken ein.