09.08.2007, 09:42 Brand in einer Lackiererei in Weiding - Fotos

Brand in einer Lackiererei WeidingZum gemeldeten Brand einer Lackiererei wird vorsorglich die Stufe 3 - Großbrand  - alarmiert. Zusammen mit weiteren Feuerwehren des Umlandes rückt der erweiterte Chamer Löschzug mit KdoW, TLF 16/25, DLK 23-12, LF 16/12, TLF 24/50 aus. Im Zuge des Vorgehens erster Kräfte stellt sich heraus, dass das Feuer auf einen Raum begrenzt ist. Bei Eintreffen des Chamer Löschzugs scheint das Feuer gelöscht. Ein Trupp unter PA geht mit örtlichen Kräften mit der Wärmebildkamera vor. Der Betrieb wird außerdem mit mehreren Überdrucklüftern entraucht.
Die Erkundung mit der Wärmebildekamera ergibt keinerleit verbleibende Glutnester,  Temperaturen um 50°C  -  rasch fallend.
Die Chamer Kräfte rücken nach einer Stunde ein.