17.09.2007  20:13 Uhr;  Ölspur nach Verkehrsunfall Cham - Fotos

Ölspur nach Verkehrsunfall ChamEin Quadfahrer kommt beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr im Chamer Stadtteil Janahof auf die Gegenfahrbahn und prallt frontal gegen einen entgegen kommenden PKW, der Quadfahrer erleidet mittelschwere Verletzungen und wird durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Cham wird zur Reinigung der Einsatzstelle und Bindung von ausgelaufenen Betriebsstoffen alarmiert, von der Wache rücken ELW 1 und GW Nachschub aus, vor Ort wird der Verkehr einseitig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet, Bindemittel aufgebracht und eine Beschilderung auf Weisung der Polizei aufgestellt. Die Kräfte der Kleinalarmschleife Nacht 1 rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein.