Verkehrsunfall B2008.12.2007, 02:34 Verkehrsunfall B 20 Landkreisgrenze Straubing - Fotos

 Aus unbekannter Ursache verlässt ein PKW die Strasse und kommt über die Böschung ca. 15 Meter tief in den Wald. Das Fahrzeug überschlägt sich dabei - der Fahrer ist eingeklemmt.Verkehrsunfall B20
Nachdem die Unfallmeldung den Ort nicht präzise festelegen kann, wird nach Stufe 5 alarmiert. Neben weiteren Feuerwehren rücken von der Wache Cham der KdoW, VRW, LF16/12, RW2, GW-Licht, GW-D mit VSA aus. Mit Hilfe von Leinen, die von der Straße nach unten gespannt werden, wird für die Helfer der Zugang  bzw. Aufstieg erleichtert und schweres hydraulisches Rettungsgerät nach unten gebracht.

Der Zugang für en Arzt wird hergestellt, der Verletzte anschließend befreit. In der Zwischenzeit wird ein Weg durch das Glände gebahnt und der Verletzte anschließend schonend zur anderen Waldseite nach oben gebracht, wo ihn der Rettungsdienst übernimmt. Die meisten Kräfte rücken nach einer Stunde ein.