10.03.2008  13:17 Uhr; Heckenbrand Rachelstraße Cham - Fotos

Heckenbrand Rachelstraße Aus unbekannter Ursache beginnt eine Hecke an der Rachelstraße in Cham zu brennen, Anwohner tätigen den Notruf und leiten parallel einen Löschangriff mit Wassereimern und Pulverlöscher ein. Von der Wache rücken TLF 16/25, LF 16/12 und TLF 24/50 aus. Die Hecke wird mit 1 C-Rohr abgelöscht und eingewässert, die Kräfte rücken nach 20 Minuten wieder an der Wache ein.