19.04.2008, 10:51 Ölaustritt Ammerlingshof - Fotos

Ölaustritt Ammerlingshof Bei einer Hofbetankung platzt am LKW des Transportunternehmens ein Schlauch - Öl tritt aus und verteilt sich über den Hof. Aufkommender Regen fördert diese Entwicklung, es besteht die Gefahr des Eindringens in fliessende Gewässer.
Das Personal des Hofes handelt sehr umsichtig und erstellt mit Eigenmitteln eine Barriere. Die alarmierte Feuerwehr Untertraubenbach fordert die Chamer Feuerwehr nach.
Nach Alarmierung des Kommndanten und der Tagschleife I rücken der KdoW, GW-N, TLF 16/25 aus. Vor Ort werden große Mengen Bindemittel auf der befestigten Fläche aufgebracht, aufgenommen und einem Entsorgungsunternehmen zugeführt.
Die Kräfte rücken nach 1,5 Stunden ein.