18.05.2008, 14:19 Ölspur Kreisverkehr Cham-Süd

Alarm für die Chamer Kräfte und 2 weitere Stadtteilwehren. Ölspur im Abfahrast beim Kreisverkehr Cham-Süd, Richtung Cham Mitte. Es gerieten bereits 2 Fahrzeuge ins Schleudern, eines davon landete im Graben. Bei Ankunft konnte nichts mehr festgestellt werden, da der starke Regen bereits die Fahrbahnverunreinigung weggewaschen hatte. Vorsorglich wurde mit Abstimmung der Polizeikräfte vor Ort eine Beschilderung aufgestellt. Die Straßenmeisterei wurde ebenfalls in Kenntnis gesetzt. Kräfte rückten nach 20 Minuten wieder ein.
Ausgerückt ELW 1,LF 16/12, GW-Nachschub, GW-Dekon mit VSA.