14.06.2008  22:01 Uhr;  Verkehrsunfall Windischbergerdorf - Fotos

Verkehrsunfall Windischbergerdorf Nachdem ein PKW am Ortsausgang Windischbergerdorf in Richtung Kothmaißling nach rechts von der Fahrbahn abkommt, einen Oberflurhydranten sowie eine Straßenlaterne abrasiert, kommt er am Fuße der Straßenböschung wieder zum Stehen. Anwohner melden eine eingeklemmte Person. Neben der Ortsfeuerwehr rücken von der Wache Cham VRW, TLF 16/25, RW2-Kran, TLF 24/50, GW-Licht und GW- Nachschub aus. Die verletzte Person ist bei Eintreffen nicht eingeklemmt und wird durch den Rettungsdienst mit der Schaufeltrage aus dem Fahrzeug gehoben. Der Chamer Rüstzug rückt nach 15 Minuten wieder an der Wache ein.