12.09.2008 14:05 Uhr;  Brand Elektro-Ofen Chammünster - Fotos

Brand Elektro-Ofen Chammünster Die örtliche Feuerwehr meldet einen Brand in Chammünster, Piedendorferstraße. Über die Polizei Cham wird Einzelalarm für die Feuerwehr Chammünster ausgelöst, in der Küche im 1. OG züngeln offene Flammen aus dem Elektro-Ofen in der Küche, ein Trupp unter PA bringt den Ofen ins Freie, mit einem Überdrucklüfter wird der Rauch aus dem Gebäude gedrückt. Der Einsatzleiter fordert die Wärmebildkamera der Feuerwehr Cham nach, der ELW 1 bingt diese an die Einsatzstelle und fertigt ein digitales Wärmebild, Temperaturen bis 160 °C werden nach wie vor gemessen, das Ceran Kochfeld wird ebenfalls aus der Arbeitsplatte entfernt um letzte Glutnester zu beseitigen. Nach 15 Minuten rückt das Fahrzeug wieder ab.