05.12.2008, 22:20 Türöffnung Bäumlstraße Cham

Nach Hilferufen aus einer Wohnung werden die TÜR-Schleife und Nacht II alarmiert. ELW und LF 16/12 rücken aus. Nach Öffnung der Tür wird die Wohnungsinhaberin hilflos vorgefunden. Mit Hilfe eines Rettungstuches wird sie über das Treppenhaus nach unten befördert und dem Rettungsdienst übergeben.
Die Fahrzeuge rücken nach 30 Minuten ein.