23.01.2008  08:24 Uhr Zimmerbrand Stadtgebiet - Fotos

Zimmerbrand StadtgebietNach Alarmstufe 2 (Wohnhausbrand) wird neben dem Chamer Löschzug auch die Stadtteilfeuerwehr Katzberg mit Tanklöschfahrzeug sowie die UG-ÖEL alarmiert. Bereits auf der Anfahrt ist eine starke Rauchentwicklung im Stadtteil "Cham West" zu erkennen. Bei Eintreffen schlagen bereits Flammen aus dem Fenster einer Kellerwohnung, der Brand im Inneren ist noch lokal auf den Brandraum begrenzt, 3 Trupp gehen unter Atemschutz zur Brandbekämpfung mit C-Rohr und Wärmebildkamera vor, ein Lüfter wird in Stellung gebracht. Das Feuer kann rasch eingedämmt werden, zum Ablöschen selbst muß der komplette Raum mühsam entleert werden, das Brandgut wird im Freien abgelöscht, um den Wasserschaden im Gebäude so gering als möglich zu halten. Die Hitzeentwicklung ist so groß, dass Teile der Wand und Betondecke großflächig abplatzen. Nach Kontrolle und Anfertigen eines digitalen Bildes mit der Wärmebildkamera und kompletter Belüftung wird das Gebäude an die Brandleiderin im Beisein der Polizei übergeben.
Die Kräfte rücken nach 2 Stunden wieder an der Wache ein. Im Einsatz ELW 1, TLF 16/25, DLK 23/12, LF 16/12, TLF 24/50 und GW-N.