19.02.2008, 17:00 Containerbrand Cham-Janahof - Fotos

Containerbrand Cham-JanahofIm Inneren eines Papiercontainers mit einem eingebauten Presswerk, der vor einem Systemgastronomiebetrieb steht, beginnt es zu brennen.
Es rücken der KdoW, TLF 16/25, LF16/12 aus. Vor Ort zeigt sich ein entwickelter Brand im Inneren des Containers, an welchen man nicht  herankommt. Das Infrarotthermometer wie auch die Wärmebildkamera zeigen an der Außenwand Temperaturen über 200 °C.  Der Brand gefährdet außerdem  das Haus selbst. Mit Hilfe eines Wechselladerfahrzeugs wird daher der Container wegegefahren, der Inhalt ausgekippt und mit 2 C-Rohren abgelöscht.
Die Kräfte rücken nach einer Stunde ein.