29.06.2009 18:32 Uhr; Dieselspur Stadtgebiet Cham und B22 - Fotos

Dieselspur Stadtgebiet Cham und B22 Die Kleinalarmschleife Tag 1 der Feuerwehr Cham wird zu einer Fahrbahnverunreinigung auf die B22 am Knoten Cham Mitte alarmiert, KdoW, ELW 1 und GW-N rücken aus, bereits auf der Anfahrt wird eine mehrerer 100m lange Dieselspur in der Auffahrt zur B22 am Knoten Cham Ost festgestellt, die Fahrbahn ist so rutschig das der Auffahrast komplett gesperrt werden muß, die 1m breite Spur wird mit Bindemittel abgestreut. Von der Feuerwache fährt TLF 16/25 zur anfangs gemeldeten Verunreinigung auf den Verzögerungsstreifen am Knoten Mitte, auch hier wird die 150m lange Dieselspur abgesichert und abgestreut. An der Ecke Altenstadterstraße/Furtherstraße wird durch das LF 16/12 eine weitere Dieselspur abgestreut und mit Warntafeln beschildert. Nach Eintreffen der Straßenmeisterei rücken die ersten Kräfte nach 1 Stunde wieder ein.