03.10.2009, 10:35  Wohnungsbrand Cham-West - Fotos

Wohnungsbrand Cham-West Unter dem Stichwort "Rauch aus Fenster, Personen in Wohnung" alarmiert die ILS neben der Chamer weitere Stadtteilfeuerwehren. Von der Wache Cham rücken KdoW, ELW, TLF 16/25, DLK 23-12, LF 16/12, TLF 24/50 ab.
Aus einem Fenster im zweiten Stock einer Wohnanlage dringt Rauch. Mehrere Trupps unter Atemschutz der Feuerwehren Katzbach und Cham dringen in die Wohnung ein und bereiten zeitgleich von außen den Zugang über tragbare Leitern vor. Die ebenfalls anrückenden Kräfte der Feuerwehren Altenmarkt, Katzberg und Windischbergerdorf bleiben einstweilen in Bereitschaft. Aus der Wohnung wird ein Mann gerettet und dem Rettungsdienst übergeben, weitere Bewohner finden sich nicht. Die massiv verqualmte Wohnung wird entraucht, das verbrannte Essen vom Herd genommen. Die bereits angebrannten Küchenschränke werden abgebaut und ins Freie gebracht.
Die Kräfte rücken nach einer Stunde ein.