03.12.2009, 21:53 Brandmeldereingang Cham-Siechen

Nach Eingang einer Brandmeldung der dortigen Anlage eines Lebensmittelbetriebs alarmiert die ILS die Chamer Feuerwehr. KdoW, ELW, TLF 16/25, DLK23-12, TLF 24/50 rücken aus.
Vor Ort wird ein ausgelöster automatischer Melder vorgefunden, der wegen Wartungsarbeiten mit Wasserdampf im Nebenraum auslöste. Die Kräfte rücken nach 20 Minuten wieder ein.