05.01.2010, 18.48 BMA-Auslösung Seniorenheim Cham

Zum ersten Einsatz des neuen Jahres alarmiert die ILS zu einem Seniorenwohnheim nach Auslösung der dortigen Brandmeldeanlage. KdoW, ELW, TLF 16/25, DLK 23-12, LF 16/12 rücken aus. Vor Ort findet sich kein Ansatz für ein Vorkommnis. Der Einsatzleiter lässt daher die meisten Fahrzeuge abrücken. Da nach kurzer Zeit eine Bedienstete des Hauses Rauch auf einem Gang wahrzunehmen glaubt, werden die eingerückten Kräfte in Wachbereitschaft gehalten. Das komplette Haus wird daraufhin begangen. Erneut zeigt sich kein Befund.
Die letzten Kräfte rücken nach einer Stunde ein.