22.06.2010 11:45 Uhr; Tierrettung Schule Cham - Fotos

2 In einer Chamer Schule fallen allem Anschein nach 3 junge Eichelhäher aus ihrem Nest und irren im Pausenhof umher, die Altvögel wollen die Jungtiere schützen und fliegen auf alle sich nähernde Personen "Angriffe". Der "Vogelmutter" vor Ort ist es dadurch nicht möglich die Tiere einzufangen und in die Vogelwarte zu verbringen. Die Feuerwehr Cham wird um Hilfe gebeten, ELW 1 fährt die Einsatzstelle mit 2 Mann an, unter Schutzkleidung werden die Jungvögel sanft eingefangen und der Vogelmutter übergeben, die Kräfte rücken nach 15 Minuten wieder an der Wache ein.