26.07.2010,18.49 Wespen in Michelsdorf - Fotos

2 Nachdem ein Imker die vermeintlichen Bienen nicht mitnimmt - es handelt sich um Wespen - wendet sich ein Hausbesitzer an die ILS - die Wespen ziehen in das Schlafzimmer der Tochter ein. Die ILS alarmiert den ELW mit Imnkerausrüstung, dieser fordert die FF Altenmarkt nach. Nach vorsichtigem Herantasten über die Wohnungsdecke von oben wird ein großes Nest aufgenommen und in ein Naturschutzgebiet umgesetzt.
Die Kräfte rücken nach zwei Stunden ein.