05.09.2010, 18.52 Verkehrsunfall Sandhölzl - Fotos

4 Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW am Sandhölzl mit bis zu 2 eingeklemmten Personen werden die Stadtteilfeuerwehren Vilzing, Chammünster und Cham alarmiert. Von der Wache Cham rücken KdoW, VRW, LF 16/12, RW-K ab. Da noch auf der Anfahrt ersteintreffende Kräfte melden: "Keine eingeklemmte Personen" lässt der Einsatzleiter die weiteren Fahrzeuge - TLF 16/25, GW-D mit VSA, GW-N  - stoppen und ordnet vorerst Wachbereitschaft an. Am Einsatzort unterstützen Kräfte der Feuerwehr den Rettungsdienst, ein Verletzter wird vom ITH Regensburg ausgeflogen, ein weiterer wird ins Krankenhaus Cham gebracht. Die Chamer Kräfte rücken nach einer Stunde ein. Die Straße bleibt zu dem Zeitpunkt weiter gesperrt.