20.10.2010, 18.10 LKW-Unfall B20 bei Satzdorf - Fotos

2Nach Anruf eines Verkehrsteilnehmers alarmiert die ILS zu einem LKW-Unfall mit eingeklemmter Person die Stadtteilfeuerwehren Kothmaißling, Windischbergerdorf, die Feuerwehr Weiding und die Chamer Feuerwehr. Die Wache Cham entsendet nach AAO KdoW, VRW. LF 16/12, RW-K und den GW-D mit VSA. Sehr schnell stellt sich heraus, dass niemand eingeklemmt ist. Ein Teil der Kräfte kann daher abbestellt werden.Während die Feuerwehr Kothmaißling den aus Furth kommenden Verkehr großräumig ableitet, stellt der GW-D mit VSA sicher, dass aus Cham kommende Fahrzeuge an der Unfallstelle vorbei in Richtung Furth geleitet werden.
Nach Unfallaufnahme geleitet das LF 16/12 den verunfallten LKW , bei dem die Beleuchtungsanlage unfallbedingt nicht mehr voll funktionsfähig ist, zu einem nahe gelegenen Parkplatz.Die letzten Kräfte rücken nach 1 1/2 Stunden ein.