05.01.2011 15:34 Verkehrsunfall bei Schorndorf - Fotos

1 Nach Überschlag eines PKW wird zunächst die zuständige Feuerwehr Schorndorf alarmiert. Nachdem ersteintreffende Polizeeikräfte zwei eingeklemmte Personen melden, erhöht die ILSS die Alarmstufe und alarmiert weitere Feuerwehren hinzu.
Von der Wache Cham kommen KdoW, VRW, LF 16/12, RWK hinzu. Noch auf der Anfahrt  - kurz vor dem Einsatzort - wird gemeldet, dass die Personen befreit sind. Die Einsatzleitung bestellt daraufhin die meisten Kräfte ab.
Die Chamer Kräfte wenden und rücken nach 40 Minuten ein.