24.02.2011 15:13 Uhr; Brandmelder Rodingerstraße Cham

Von der Einsatzstelle "Böschungsbrand B22" rückt TLF 16/25, TLF 24/50 und LF 16/12 zu einem ausgelösten Brandmelder in einem Einkaufsmarkt in die Rodingerstraße aus. Von der Feuerwache folgt kurz darauf DLK 23/12, vor Ort zeigt sich ein ausgelöster automatischer Melder im Bereich des Lagers im Keller. Bei der Erkundung wird die Ursache festgestellt, bei Kehrarbeiten durch Betriebsangehörige wurde Staub aufgewirbelt der zur Auslösung des Melders führte. Die Anlage wird von der Feuerwehr zurückgestellt, die Kräfte rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein.