15.03.2011, 18:32 Rauchentwicklung unklar Cham

Passanten nehmen Rauch wahr, können ihn aber nicht genau lokalisieren. ILS alarmiert die Chamer Feuerwehr und die Stadtteilfeuerwehren Altenmarkt und Chammünster. Von der Wache Cham rücken ELW, TLF 16/25, DLK 23-12 und LF 16/12 aus. Das Auffinden der Einsatzstelle gestaltet sich anfangs schwierig und gelingt erst nach Anläufen. Ein brennender Strohballen in der Nähe einer Scheune wird nach anfänglicher Diskussion mit Anwohnern auf polizeiliche Weisung mit einem C-Rohr gelöscht.Die Brandstelle wird anschliessend mit der Wärmebildkamera vermessen.
Die Kräfte rücken nach 40 Minuten ab.