11.09.2011 22:56 Uhr; Bauzaun auf Fahrbahn - Fotos

1 Sturmböen eines heraufziehenden Gewitters bringen in der Further Straße in Cham einen Bauzaun auf einer Länge von 50m zu Fall, der komplette Zaun liegt auf der Fahrbahn. Ein PKW übersieht das Hindernis und überfährt den Zaun auf einer Länge von 10m, das Fahrzeug bleibt beschädigt liegen. Die ILS Regensburg alarmiert die Kleinalarmschleife Nacht 1 der Chamer Feuerwehr, ELW 1, LF 16/12 und GW-N rücken aus. Die Straße wird abgesichert und der Bauzaun aufgerichtet, gegen erneutes umstürzen gesichert. Die Fahrzeuge rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein.