25.11.2011 19:09 Uhr; Verkehrsunfall Rachelstraße/Waldmünchnerstraße - Fotos

1 Im Kreuzungsbereich Rachelstraße Waldmünchnerstraße stoßen 2 PKW zusammen. Zwei Personen sind leicht verletzt, an beiden Fahrzeugen läuft massiv Öl und Kühlflüssigkeit aus, der Kreuzungsbereich ist blockiert. Die ILS Regensburg alarmiert die Feuerwehr Cham zum "VU 1" ohne eingeklemmte Person. Es rücken KdoW, ELW 1, GW-Nachschub und LF 16/12 aus. Mit Absprache der Polizei wird der Kreuzungsbereich abgesichert, Verkehr teilweise umgeleitet, Batterien abgeklemmt und Bindemittel aufgebracht. Die Verletzten werden vom BRK versorgt und zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus Cham verbracht. Nach Bergung der beiden total beschädigten Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen wird die Fahrbahn großflächig gesäubert und eine Beschilderung "Ölspur" nach Weisung der Polizei aufgestellt. Die Kräfte rücken nach 1 Stunde an der Wache ein.