03.02.2012 Brandgeruch Einkaufszentrum Cham

Die ILS alarmiert zum Brandgeruch in ein Einkaufszentrum neben der Chamer Feuerwehr weitere Stadtteilfeuerwehren. KdoW, ELW, TLF 16/25, DLK 23-12, LF 16/12 rücken aus. Ersteintreffende Kräfte bemerken deutlichen Brandgeruch in einem Zugangsbereich der Anlage. In einem Seitengang ist leichter Rauch zu sehen. Mehrere Trupps begehen das gesamte Areal, Läden, Technikräume, Steigen auf das Dach und untersuchen die Lüftungsanlage. Lampenanalagen im abgehängten Deckenbereich werden ebenso mit Wärmebildkameras detektiert wie Wartungsluken, die geöffnet werden. Es ergibt sich keine Feststellung. Der Anlagenbetreiber ordert eine Wartungsfirma.
Die Kräfte rücken nach 1 1/2 Stunden ab.