16.02.2012 09:12 Uhr; Verkehrsunfall Rachelstraße/Furtherstraße - Fotos

1 Auf spiegelglatter Fahrbahn stoßen im Kreuzungsbereich Rachelstraße/Furtherstraße ein Kleintransporter sowie ein PKW zusammen, beide PKW bleiben mit Totalschaden liegen. Die ILS Regensburg alarmiert die Feuerwehr Cham, ELW 1, LF 16/12 und GW-Nachschub rücken aus. Die Einsatzstelle wird abgesichert und aufgrund der massiven Glätte der Verkehr teilweise weiträumig umgeleitet, der Räum- und Streudienst verständigt. Beide Fahrer sind unverletzt, Batterie wird abgeklemmt und die Fahrbahn gesäubert. Bei Eintreffen des Räumdienstes wird die Fahrbahn komplett gesperrt. Die Kräfte rücken nach 40 Minuten wieder an der Wache ein.