06.05.2012, 10.02 Brand in Wohnung Untere Regenstraße - Fotos

3 Ein Bewohner eines Hauses nimmt Brandgeruch wahr und verständigt die Feuerwehr. ILS alarmiert daraufhin zu einem "Zimmerbrand". Von der Wache Cham rücken KdoW, ELW, TLF 16/25, DLK 23-12, LF 16/12 sowie die Staddtteilfeuerwehr Katzberg aus.
Die Kräfte treffen auf ein verrauchtes Haus, die Wohnungstüre ist bereits offen, die Bewohnerin befindet sich nicht in der Wohnung. Die Ursache - ein angeschmortes Essen - ist schnell lokalisiert. Ein Überdrucklüfter wird vorgenommen, die vier Wohnungen des Hauses auf Rauch bzw. erhöhte Temperatur kontrolliert.
Wärmebilder werden laufend aufgezeichnet.
Die letzten Kräfte rücken nach 1 1/2 Stunden ein.