08.05.2012 21:24 Uhr; Person in Wohnung

Eine Person im Chamer Stadtzentrum teilt der ILS Regensburg über Telefon mit, daß es ihr schlecht geht und sie dringend ins Krankenhaus muß. Ein Krankentransportwagen wird zur Adresse geschickt, in der Wohnung brennt Licht, auf Rufen und Klopfen öffnet niemand. Die Feuerwehr wird samt Notarzt und Polizei zur Wohnungsöffnung nachgefordert. Die Türe wird geöffnet und dem Rettungsdienst Zugang zur Wohnung verschafft.
Die Kräfte rücken nach 20 Minuten wieder an der Wache ein.