15.09.2012 23:17 Uhr; Ölspur Stadtgebiet Cham

Ein PKW überfährt bei der Ausfahrt aus dem Parkdeck beim Kreisverkehr Floßhafen eine Verkehrsinsel, die Ölwanne reißt auf. Der Fahrer setzt seine Fahrt quer durch die Chamer Innenstadt fort. Am Rindermarkt bleibt das Fahrzeug stehen, die Polizei fordert die Feuerwehr zur Bindung von ausgelaufenem Motoröl ab. Die Kleinalarmschleife Nacht 2 der Chamer Feuerwehr rückt mit GW-N aus. Im Bereich Rindermarkt werden 10m, in der Einfahrt zum Kreisverkehr 5m und in der Ausfahrt 20m Motoröl abgestreut. Das Bindemittel wird aufgenommen und eine Beschilderung "Ölspur" nach Weisung der Polizei aufgestellt. Die Kräfte rücken nach 30 Minuten ein.