03.12.2012, 00.25 Verkehrsunfall B 20 bei Kothmaißling - Fotos 

1 Ein mit mehreren Personen besetzter Pkw fährt auf der B20 von Cham in Richtung Furth im Wald. Kurz nach der Anschlußstelle Kothmaissling gerät das Fahrzeug ins Schleudern, schlägt erst in der linken, dann in der rechten Leitplanke ein und bleibt schließlich völlig demoliert auf der rechten Fahrbahn liegen. Motoröl und Betriebsstoffe laufen aus. Die ILS alarmiert neben der Stadtteilfeuerwehr Kothmaißling und der Feuerwehr Weiding von der Chamer Feuerwehr Cham die Schleife VSA-NACHT.
GW-D mit VSA rückt aus. Vor Ort sichern die Chamer Kräfte mit VSA die Einsatzstelle, werden Betriebsstoffe gebunden und die Fahrbahn von Trümmerteilen gereinigt. 
Der Verkehr wird für ca. eine Stunde halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Chamer Kräfte rücken nach einer Stunde an der Wache ein.